Streit an der Tankstelle

Neuruppin. Gestern um 02:00 Uhr fuhr ein 21-jähriger mit seinem PKW Audi auf das Gelände einer Tankstelle in der Heinrich-Rau-Straße. Dort traf er auf eine zehn-köpfige Personengruppe. Aufgrund von älteren Streitigkeiten geriet der mit einem 19-jährigen in Streit. Der Deutsche riss dem Syrer am T-Shirt und schlug ihm unvermittelt ins Gesicht. Der Syrer begab sich anschließend zur Anzeigenerstattung in die Polizeiinspektion Neuruppin. Mit dem Deutschen wurde ein Präventivgespräch geführt.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.