Ladendiebe in Einkaufzentrum mit warenwert von 650 Euro gefasst

Neuruppin – Zwei Jugendliche wurden gestern Mittag in einem Supermarkt in der Junckerstraße von einem Ladendetektiv beobachtet. Sie hatten die Diebstahlssicherungen an Spirituosen im Wert von ca. 630 Euro entfernt. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten die beiden jungen Männer – ein 16-jähriger Weißrusse und ein 17-jähriger Moldauer – noch im Markt feststellen und zur Identitätsfeststellung in Gewahrsam nehmen. Die Waren mussten sie zurückgeben. Die beiden wohnungslosen Jugendlichen wurden im Anschluss an eine Jugendhilfeeinrichtung übergeben.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.