Zechlinerhütte. Schwer verletzt hat sich am Donnerstagnachmittag eine 63-jährige Autofahrerin bei einem Unfall zwischen Zechlinerhütte in Richtung Kleinzerlang. Das teilt die Polizei mit.

Eine 63-Jährige ist am Donnerstag in bei Zechlinerhütte mit dem Auto gegen einen Baum geprallt. Quelle: Blaulichtreport Ostprignitz-Ruppin

Zechlinerhütte. Bei einem Unfall bei Zechlinerhütte (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) ist am Donnerstagnachmittag eine Frau schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, war die 63-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw-VW in Fahrtrichtung Kleinzerlang unterwegs und kam aus noch bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum.

Fahrerin kam schwer verletzt ins Krankenhaus

Dabei verletzte sich die Frau schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Die Feuerwehr aus Zechlinerhütte, Zerlang und Luhme waren im Einsatz. Die Frau kam schwer verletzt in ein nahe gelegenes Krankenhaus. Der Pkw ist nicht mehr fahrbereit und muss nun durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.