Flecken Zechlin – Brand einer Hütte

Brand einer Hütte

Flecken Zechlin – Am heutigen Montagnachmittag gegen 15:00 Uhr kam es zu einem Hüttenbrand in der Ortschaft Flecken Zechlin. Auf der Anfahrt zum Einsatzort konnte man die Rauchsäule schon sehen. Als das erste Fahrzeug eintraf, begann man mit der Brandbekämpfung. Das Wichtigste war es zu verhindern, dass das Feuer auf das angrenzende Wohnhaus überspringt, was auch gelang. Kurz danach trafen mehrere Feuerwehren ein, um das Feuer einzudämmen und zu löschen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr war bei Waldbrandwarnstufe 5 nötig, da sich ein Feuer schnell ausbreiten kann, was natürlich alle Einsatzkräfte verhindern wollten. Das Feuer konnt gelöscht werden. Um ca. 16 Uhr waren die Einsatzarbeiten erfolgreich beendet.Wie es zum Brand kommen konnte ermitellt nun die Polizei.

Die Mitbürger möchten sich in aller Form bei den Einsatzkräften der Feuerwehr für die schnelle Hilfe bedanken.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert