Drei Fahrräder in Wittenberge entwendet                    

 

Am 01.06.19 zwischen 17.00 Uhr und 17.40 Uhr entwendeten Unbekannte ein braunes 26er Damenfahrrad der Marke „BBF“ Typ Erfurt, an dem sich ein schwarzer Korb auf dem Gepäckträger befand. Das Rad war mit einem Rahmenschloss vor einem Wohnhaus in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße abgestellt worden. Die Schadenshöhe wird auf 250 Euro geschätzt.

Am 02.06.19 zwischen 12.50 Uhr und 22.10 Uhr entwendeten Unbekannte ein weißes 26er Damenfahrrad der Marke „Pegasus“. Das Rad war mit einem Drahtseilschloss vor einem Wohnhaus in der Bäckerstraße abgestellt worden. Die Schadenshöhe wird auf 530 Euro geschätzt. Auch bei diesem Rad war ein Korb auf dem Gepäckträger befestigt.

In der Zeit vom 02.06.19 um 18.30 Uhr bis zum 03.06.19 um 06.45 Uhr entwendeten Unbekannte in der Kyritzer Straße ein graues 26er Crossbike der Marke „Bergamont“ Typ Streatline 7.1 mit roten und weißen Streifen. Das Fahrrad wurde zusammen mit einem anderen Fahrrad angeschlossen. Der zweite Drahtesel blieb nach dem Diebstahl ungeschichert am Tatort zurück. Der Wert des gestohlenen Fahrrades wird auf 1.400 Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.