Dienstag, 24. Dezember 2019, 11:30 Uhr
L 19 bei Schönberg, Ostprignitz, Brandenburg

Unfall auf dem Weg zum Weihnachtsfest:
Berliner Pkw-Fahrer kommt in der Ostprignitz von Landstraße ab und prallt gegen einen Baum – Fahrer schwerverletzt eingeklemmt – Feuerwehr muss den Fahrer mit schwerem Gerät aus dem Wrack befreien – genaue Unfallursache noch unklar.

Lindow/Mark – Zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten kam es am Dienstagvormittag auf der L19 zwischen Schönberg und Lindow/Mark in der Ostprignitz. Dabei kam ein Berliner aus noch ungeklärter Ursache mit hoher Geschwindigkeit von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde bei dem Unfall in dem stark deformierten Fahrzeugwrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.

Er kam anschließend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.