Fast zeitgleich kam es in einer Lokalität in der Gröperstraße in Wittstock ebenfalls zu einem Körperverletzungsdelikt. Gegen 00:30 Uhr gerieten hier ein 29- jähriger und ein 40- jähriger Gast in einen Streit, welchen sie mit handfesten Argumenten vor der Tür austrugen. Bei der folgenden Schlägerei stürzte der Ältere und verletzte sich leicht. Die Polizei konnte beide erheblich alkoholisierten Streithähne trennen. Es wurden Strafverfahren gegen beide eingeleitet. Auch hier waren keine ernsthaften Verletzungen zu verzeichnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.