Dreetz: 65-Jährige Durch Hundebiss ins Krankenhaus gebracht

Dreetz. Am 15.08.2020 kam es in Dreetz gegen 21:25 Uhr zu einem Beißvorfall durch einen Hund. Eine 65-jährige traf bei der 60-jährigen Hundehalterin gerade ein, als der Mischlingshund aus Rumänien die 65-Jährige ansprang und ihr in den Unterarm und Oberschenkel biss. Was das Verhalten des Hundes ausgelöst hat, ist bisher unklar. Die 65-Jährige wurde mittels eines Rettungswagens in ein umliegendes Krankenhaus transportiert und sofort operiert. Durch die Polizei wurde das zuständige Ordnungsamt über den Vorfall informiert.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.