Kyritz: 28 und 42 jähriger haben in einem Hausflur Randaliert und schaden von 4.000 Euro hinterlassen

In einem Haus in der Hagenstraße haben zwei Männer am Dienstag gegen 01:00 Uhr randaliert. Dabei beschädigten die 28 und 42 Jahre alten Männer aus dem Landkreis OPR im Hausflur das Treppengeländer sowie die Glasscheiben von drei Türen. In einer Wohnung zerstörten sie außerdem vier Fenster. Ein Verantwortlicher erstattete am Nachmittag Strafanzeige gegen die Beiden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.