Grund für ein Feuer in Neuruppin war Unrat, das sich auf einem Grundstück neben dem EP Sommerfeld Laden entzündet hat. Die Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften aus, um den Unratbrand zu löschen. 

Feuerwehrleute löschen einen Brand auf einem Grundstück. Foto: Alexander Bergenroth

Neuruppin. In den späten Nachmittagsstunden des Sonntags wurde die Neuruppiner Feuerwehr zu einem Einsatz in der Gartenstraße bei EP Sommerfeld gerufen. Anwohner hatten die Feuerwehr benachrichtigt, weil auf einem benachbarten Grundstück Flammen und Rauch an einer Lagerhalle aufsteigen sehen haben.

Feuerwehr löschte den Brand an einer Lagerhalle

Eine Lagerhalle, die unmittelbar an dem Brand grenzte, war nach ersten Erkenntnissen aber nicht in Gefahr. Eine Rauchentwicklung stieg auf dem Grundstück in die Höhe und verbreiteten einen leichten Geruch. Das Entstehen eines größeren Brandherdes sowie das eventuelle Übergreifen des Feuers auf der Lagerhalle wussten die Kameraden zu verhindern.

Von Alexander Bergenroth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!