Gartenarbeit führt zu Brand: Durch Funkenflug geriet ein Holzstapel und die Dachverkleidung eines Hauses in Brand

Flecken Zechlin. Am 13.05.2023 wollte ein 71-Jähriger mittels Bunsenbrenner in seinem Garten Unkraut bekämpfen. Durch den Funkenflug geriet ein Holzstapel in Brand, welcher sich am Nachbarhaus befand. In weiterer Folge fing die Dachverkleidung des Hauses Feuer. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Feuer gelöscht und eine Ausdehnung des Feuers verhindert werden. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. Der Schaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro.

About Author

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.