Fehrbellin: Totenruhe durch Diebstahl gestört – gusseiserne Umrandung eines Grabes und Teile des Zaunes bzw. Eisenketten gestohlen

Fehrbellin. Vom Friedhof in Fehrbellin wurde eine gusseiserne Umrandung eines Grabes und bei zwei anderen Teile des Zaunes bzw. Eisenketten zwischen dem 17.10.2023 und 22.10.2023 entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 1500 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

About Author

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.