Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Schwanow und Braunsberg.

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es heute gegen 20:00 Uhr zwischen Schwanow und Braunsberg. Auf Grund unangepasster Geschwindigkeit verlor ein 27 jähriger PKW Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Der Aufprall war so heftig, dass für den Fahrer trotz der sofortigen Reanimationsmaßnahmen jede Hilfe zu spät war und er noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlag. Sein Beifahrer wurde schwer verletzt und in die Ruppiner Kliniken zur weiteren Behandlung gebracht. Die genaueren Ermittlungen zu diesem schweren Unfall hat die Kriminalpolizei übernommen.

Vielleicht gefällt dir auch