Kyritz 

Am 22.03.2019 gegen 23:30 Uhr wurde bei der Verkehrskontrolle eines 18-Jährigen mit einem PKW Skoda im Heinrichsfelder Weg in Kyritz eine Atemalkoholkonzentration von 0,20 Promille festgestellt. Da der 18-Jährige bis zu seinem 21-jährigen Lebensjahr den Führerschein auf Probe besitzt und hierfür eine 0,00 – Promillegrenze gilt, wurde er zur Durchführung einer beweissicheren Atemalkoholanalyse ins Polizeirevier Kyritz verbracht. Hier wurde die Atemalkoholkonzentration von 0,20 Promille bestätigt. Dem 18-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!