Laptop-Akku explodiert

Neuruppin – Heute um 13 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Neuruppiner Stadtverwaltung alarmiert. Dort explodierte ein Akku eines Laptops und geriet dadurch in Brand. Ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung wurde dabei leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Durch das beherzte Eingreifen der Mitarbeiter war das Feuer bereits vor Eintreffen der 21 Einsatzkräfte gelöscht. Somit konnte der Einsatz um 13:20Uhr beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.