Breddin: PKW gegen Krad | Kradfahrer wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus geflogen werden

Breddin PKW gegen Krad

Der 61-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades befuhr am 27.07.2019 gegen 08:13 Uhr die Havelberger Straße in Breddin. Eine 62-jährige Fahrerin eines PKW VW befuhr zeitgleich den Wiesenweg und beabsichtigte nach links in die Havelberger Straße abzubiegen. Diese übersah offensichtlich den 61-jährigen Fahrer des Kleinkraftrades, welcher auf der falschen Seite an der Haltenden vorbeifuhr und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß stürzte der Kradfahrer. Der 61-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Ruppiner Klinikum geflogen. Die Angehörigen des 61-Jährigen wurden über den Unfall in Kenntnis gesetzt.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert