Neuruppin 

Am Freitag gegen 17:30 Uhr befuhr ein 56-Jähriger mit einem Krad der Marke Honda die Kreisstraße 6802 von Schönberg (Mark) zur Bundesstraße 167. In einer Linkskurve kam der Fahrer aufgrund unangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Hierbei verletzte er sich schwer und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Krad musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Da der 56-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wurde hierzu ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Sachschaden wird auf 12.000 € geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!