Neuruppin – Ihren Mann im Rollstuhl schob eine 67-jährige Kyritzerin gestern gegen 14.40 Uhr über Straße am Parkplatz in der Heinrich-Rau-Straße (Höhe Kreisverwaltung). Ein 26-jähriger Neuruppiner fuhr mit einem Pkw Seat die Straße entlang und fuhr die Frau an. Sie musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Pkw und am Rollstuhl des Mannes entstand insgesamt ca. 600 Euro Sachschaden. Der Mann blieb augenscheinlich unverletzt, wurde jedoch vorsorglich mit ins Krankenhaus genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.