Wittstock (D.)            

Ein 33-Jähriger schrieb in den Nachtstunden des 27.08.2019 über eine Internetplattform mit einer unbekannten Frau einige Kurznachrichten. Beide verabredeten sich dann zu einem Videochat, in welchem auch intime Momente geteilt wurden. Später forderte die Frau für eine Nichtveröffentlichung des Videomaterials vom 33-Jährigen eine vierstellige Summe. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchter Erpressung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.