PKW-Fahrer mit 150 km/h bei erlaubten 80 km/h zwischen Bückwitz und Kampehl erwischt worden

Kyritz. Am 07.05.2022 und 08.05.2022 führten Beamte des Polizeirevier Kyritz in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 17:00 Uhr an mehreren Standorten, wie der B102 Kampehl und Neustadt, B 5 Heinrichsfelde und der B 102 Bückwitz Geschwindigkeitskontrollen mit dem Lasermessgerät durch. Insgesamt überschritten 26 Verkehrsteilnehmer die zulässigen Höchstgeschwindigkeiten. Spitzenreiter auf der B 102 zwischen Kampehl und Neustadt war ein PKW-Fahrer, der mit 123 km/h bei erlaubten 80 km/h unterwegs gewesen war. Auf der B 102 zwischen Bückwitz und Kampehl war der Schnellste ein PKW-Fahrer mit 150 km/h bei erlaubten 80 km/h.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.