Wusterhausen/Dosse. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Nachmittag gegen 13:15 Uhr zwischen Kantow und Lögow.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Nachmittag zwischen Kantow und Lögow

Ein PKW (Nissan) besetzt mit 2 Personen kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle und der ersten Lageerkundung, stellte sich schnell heraus, dass beide Insassen eingeklemmt waren. In Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst wurden die Schwerstverletzten Insassen stabilisiert und durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr mit schwerem Rettungsgerät aus dem verunfallten PKW gerettet. Eine Person musste per Crashrettung ( Sofortrettung ) befreit werden. Beide Insassen wurden an den Rettungsdienst übergeben und zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht.

Wir wünschen dem verunfallten Ehepaar gute Besserung und eine schnelle Genesung. 🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.