Fehrebllin. Zum zweiten Einsatz des O1.02.2020 Tages musste die Feuerwehr Fehrbellin mit ihrem Hubrettungsfahrzeug ausrücken. Der Rettungsdienst benötigte die Unterstützung der Feuerwehr beim schonenden Transport eines schwerkranken Patienten aus dem 2. Geschoss eines Wohngebäudes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.