Crash-Rettung nach Überschlag:
Hochschwangere Fahrerin kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich – werdende Mutter muss schwerverletzt aus völlig plattgedrücktem Wrack geschnitten werden

Rettungshubschrauber bringt die Patientin wenig später in ein Krankenhaus – Zustand kritisch – Ursache unklar

Datum: Dienstag, 27. Oktober 2020, 16 Uhr

Ort: Metzelthin, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

Schwerer Verkehrsunfall bei Metzelthin in Brandenburg am Dienstagnachmittag: Eine hochschwangere Frau kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Pkw, der daraufhin auf dem angrenzenden Acker zum Stehen kam.
Angesichts des kritischen Zustandes der werdenden Mutter musste die Feuerwehr die Frau mittels einer sogenannten Sofortrettung aus dem Wrack befreien, da für eine schonende, aber wesentlich langsamere Befreiung nach Einschätzung des Notarztes keine Zeit war.
Ein Rettungshubschrauber flog die schwer verletzte Frau anschließend in ein Krankenhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!