Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein 81-jähriger Berliner mit seinem PKW Porsche auf gerader Strecke zwischen Wustrau und Langen nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Straßenbaum und überschlug sich anschließend. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Für der Zeit der Einsatzmaßnahmen von Polizei und Rettungskräften erfolgte eine Vollsperrung der L164. Wie es zu diesem folgenschweren Unfall kommen konnte, wird nur durch die Kriminalpolizei untersucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.