Gegen 15:30 Uhr fuhr eine 25-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz mit ihrem Pkw Dacia auf der Landesstraße 16 aus Richtung Neuruppin kommend und wollte nach links in Richtung Frankendorf abfahren. An der Kreuzung wollte sie nach links in Richtung Frankendorf abbiegen und übersah dabei den Angaben zufolge ein ihr entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Wagen, der von einem 50-jährigen Ostprignitz-Ruppiner gesteuert wurde infolgedessen kam es zum Zusammenstoß. Bei dem Zusammenstoß wurde die 25-Jährige leicht verletzt und vor Ort in einem Rettungswagen behandelt. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird mit zirka 15.000 Euro beziffert. Die Landesstraße 16 war für zirka eine Stunde gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!