Neuruppin. Weil ein Wachschutzmitarbeiter am 13.07. gegen 17.30 Uhr eine 38-jährige Ruppinerin bemerkte, die sich auf einem Parkplatz in der Fehrbelliner Straße an geparkten Fahrzeugen zu schaffen gemacht hatte, informierte er die Polizei. Die Beamten konnten die polizeilich bekannte Frau nicht mehr feststellen. An einem Pkw Skoda wurde der Heckscheibenwischer abgebrochen und somit ein Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro verursacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!