Neustadt (Dosse) – Gestern Abend gegen 23.30 Uhr brannte in der Dreetzer Straße eine Garage auf dem Hinterhof eines Einfamilienhauses. Hierbei wurden die Garage, ein davor befindliches Carport und eine Werkstatt beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr war mit 43 Kameradinnen und Kameraden und elf Einsatzfahrzeugen vor Ort und löschte das Feuer. In der Garage befanden sich u.a. zwei Kleinkrafträder und ein Rasenmäher. Kriminaltechniker untersuchten heute den Brandort. Nach bisherigen Erkenntnissen gehen sie von einem technischen Defekt aus. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 30.000 Euro beziffert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!