Ein Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Freitagmittag gegen 12:05 Uhr auf der Steinstraße in Neuruppin. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Freitagmittag gegen 12:05 Uhr auf der Steinstraße in Neuruppin. Bei dem Unfall wurden Zwei Personen Verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Neuruppin. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Freitagmittag gegen 12:05 Uhr auf der Steinstraße in Neuruppin. Aus noch ungeklärter Ursache befuhr ein 44-Jahre alter Mann die Steinstraße Richtung Gildenhall und kam mit seinem Fahrzeug der Marke Mercedes in den Gegenverkehr und fuhr in einen 37-Jahre alten Skoda-Fahrer.

Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Personen verletzt ins Krankenhaus gebracht

Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Personen verletzt und mussten zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die hauptamtlichen Kräfte aus der Hauptwache Neuruppin klemmten an dem Mercedes die Batterie ab und sicherten die Einsatzstelle ab. Der Mercedes ist nicht mehr fahrbereit und muss durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Die Straße war während der Einsatzmaßnahmen voll gesperrt worden. Gegen 13:00 Uhr konnte die Straße halbseitig wieder freigegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.