20-Jähriger alkoholisierte Mann wirft mit Bierflasche und kleinen Steinen nach drei Kindern –

OSTPRIGNITZ-RUPPIN/Kyritz: Ein 20-Jähriger hatte gestern Vormittag mit einer Bierflasche und kleinen steinen nach drei Kindern im Alter von 11, 12 und 13 Jahren geworfen. Der 20-Jährige warf eine Bierflasche nach einem 13-Jährigen und traf ihn am Bein.

Ein 20-Jähriger warf nach drei Kindern mehrere kleine Steine und eine Bierflasche. Dabei verletzte er ein 13-Jährigen am Bein. Foto: Alexander Bergenroth

Kyritz. Am gestiegen Donnerstagvormittag kam es um 11:25 Uhr in der Poststraße in Kyritz zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 20-jährigen und drei Kindern im Alter von 11, 12 und 13 Jahren.

Ein 20-Jähriger warf nach drei Kindern mit mehreren kleinen steinen und eine Bierflasche

In Folge der Auseinandersetzung bewarf der 20-jährige die Kinder mit einer Bierflasche und kleinen Steinen. Dabei traf er den 13-jährigen am Bein. Ein Alkoholtest beim 20-jährigen ergab einen Wert von 0,65 Promille. Es wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung aufgenommen. Im Anschluss wurden die drei Kinder an die verantwortlichen Personen übergeben.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert