Zehn Verletzte nach Unfällen am Dienstag auf der A24 –

BAB 24/Neuruppin – Gleich drei Auffahrunfälle haben am Dienstag gegen 13.15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Neuruppin und Herzsprung für Behinderungen in Fahrtrichtung Hamburg gesorgt. Zunächst war ein 44-Jähriger mit seinem Pkw Skoda offenbar wegen unangepasster Geschwindigkeit auf einen am Stauende stehenden Pkw BMW aufgefahren. Dabei wurde eine Zehnjährige leicht verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Wenig später fuhr ein 39-jähriger Fahrer eines Pkw Audi auf einen am Stauende stehenden Pkw Volvo auf. Dabei wurde die 36-jährige Beifahrerin des Volvo leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro. Beim dritten Unfall fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Pkw Ford auf einen am Stauende stehenden Pkw VW auf. Bei diesem Unfall gab es keine Verletzten, der Sachschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro.

Acht Verletzte nach Fahrspurwechsel bei Fehrbellin

BAB 24/Fehrbellin – Weil er ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten auf den linken Fahrstreifen in Richtung Hamburg wechselte, hat der bisher unbekannte Fahrer eines gelben Pkw Audi am Dienstag gegen 13.30 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht. Durch das Manöver zwang einer einen 32-jährigen VW-Fahrer zu einer Gefahrenbremsung. Eine dahinter fahrende ebenfalls 32-Jährige konnte mit ihrem VW ebenfalls noch anhalten, eine 64-Jährige fuhr dann allerdings mit ihrem Pkw Dacia auf und schob die beiden bereits stehenden Fahrzeuge ineinander. Kurz darauf fuhr ein 40-jähriger Fahrer eines Pkw Seat auf die verunfallten Fahrzeuge auf. Durch die Unfälle wurden insgesamt acht Personen leicht verletzt, darunter ein neun und ein sieben Jahre altes Kind sowie ein 18 Monate altes Kleinkind. Der Beifahrer der 64-Jährigen musste nach dem Unfall wegen eines medizinischen Notfalls behandelt werden. Er und drei weitere Verletzte wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert