Frontalzusammenstoß aufgrund vereistem Spiegel

Listen to this article

Lindow/Seebeck. In der Ortslage Seebeck kam es heute Morgen (28.02.2023) gegen 06.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die dortige Straße ist sehr eng und verläuft in einer Kurve. Für eine bessere Übersicht ist dort ein Spieg.el angebracht. Dieser Spiegel war zum Zeitpunkt des Unfalls vereist. Zwei Fahrzeuge kamen sich entgegen. Beide fuhren nach Angaben der Fahrer mit verringerter Geschwindigkeit in die Kurve ein. Trotzdem kam es zu einem frontalen Zusammenstoß, in dessen Folge die 61-jährige VW-Fahrerin leicht verletzt wurde. Der 55-jährige Peugeot-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro und beide Fahrzeug wurden abgeschleppt. Die Verletzte wurde zur Untersuchung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

About Author

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.