Lindow

Am 29.04. gegen 23.15 Uhr, wurde die Polizei über ein verdächtig abgestelltes Fahrzeug zwischen Lindow und Keller Höhe Sportschule informiert. Der verschlossene PKW VW stand am Fahrbahnrand mit eingeschaltetem Warnblinklicht und offenen Fensterscheiben. Ein Anruf beim Halter ergab, dass der PKW offenbar zuvor in Rheinsberg entwendet worden sein musste.

Nach ersten Angaben wurde der PKW offenbar mit den Originalschlüsseln entwendet, die zuvor dem Halter gestohlen worden waren. Aufgrund eines technischen Defektes am VW ließen der oder die Täter den PKW dann wohl im Bereich Lindow zurück; Schaden ca. 1.000 Euro. Der PKW wurde dem Halter wieder übergeben.