Heute Morgen gegen 11:17 Uhr wurde die Feuerwehr Neuruppin zu einer Brandmeldeanlage nach Treskow zur Firma Opitz alarmiert.

Als die Rettungskräfte eintrafen, wurde eine Lageerkundung durchgeführt und es stellte sich heraus, dass nichts festgestellt wurde und es sich um einen Fehlalarm handelte. Kurze Zeit später verließen alle Rettungskräfte den Einsatzort und konnte zu ihren Standorten zurückkehren.