Wittstock              

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Rheinsberger Straße trafen am 24.08.2019 gegen 19:55 Uhr ein 21-Jähriger und ein 57-jähriger mit jeweils einem Begleiter aufeinander. Zunächst kam es zu wechselseitigen Beleidigungen und einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern. Im weiteren Verlauf rannte der 21-Jährige offenbar unvermittelt auf den 57-Jährigen zu und schlug ihm gegen Kopf und Beine. Äußerliche Verletzungen erlitt der 57-Jährige dadurch nicht. Eine medizinische Versorgung vor Ort wurde abgelehnt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.