PD Nord

Ein Zeuge meldete sich in der Nacht zu Freitag bei der Polizei, weil er gegen 00:00 Uhr in der Erich-Dieckhoff-Straße eine bislang unbekannte Frau bei der Begehung von Sachbeschädigungen an mehreren Fahrzeugen beobachtet hatte. Die Frau flüchtete nachdem der Zeuge sie angesprochen hatte. Beamten konnten insgesamt sieben angegriffene Fahrzeuge in der Erich-Dieckhoff-Straße und Karl-Gustav-Straße feststellen und nahmen demnach sieben Anzeigen auf. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 2.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!