Wittstock/Dosse – Die Einfahrt zu einem Betriebsgelände in der Jabeler Chaussee ist gestern gegen 20:30 Uhr von rund 40 Personen mit 25 Traktoren blockiert worden. Bei der Aktion handelte es sich um eine nicht angemeldete Versammlung, die nach einem Kooperationsgespräch zwischen Versammlungsleiter und Polizeibeamten gegen Mitternacht beendet wurde. Der Betriebsablauf des betroffenen Unternehmens wurde nicht beeinträchtigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!