Am Samstagabend gegen 16:15 Uhr wurden die Feuerwehren aus Neuruppin und Bechlin gerufen, um einen Brand in einer Kleingartenanlage am West-Bahnhof in Neuruppin zu löschen.

Ein Bungalow hat in einer Kleingartenanlage am Bahnhof-West gebrannt. Quelle: Alexander Bergenroth

Neuruppin. Abendlicher Einsatz für die Feuerwehr in Neuruppin und Bechlin. Ein Bungalow, der vermutlich abrissbereit ist, brannte gegen 16:15 Uhr im Innenbereich. Die Feuerwehr aus Neuruppin und Bechlin fuhren zum Einsatzort, um den Brand zu löschen. Der Bungalow war zum Zeitpunkt des Brandes unbewohnt. Zeugen bemerkten den Brand und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Inneneinrichtung des Gebäudes war in Brand geraten. Mit 29 Feuerwehrleuten war der Brand nach knapp einer Stunde komplett gelöscht. Verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens kann noch keine Angabe gemacht werden. Die Polizei hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.