Neuruppin: Verkehrsunfall beim Einfahren in den fließenden Verkehr

Neuruppin – In der Fehrbelliner Straße ist ein 81-Jähriger am Montag gegen 09:40 mit seinem PKW Seat mit dem PKW Dacia einer 26-Jährigen zusammengestoßen. Offenbar hatte er das Fahrzeug beim Einfahren in den fließenden Verkehr übersehen. Die schwangere Beifahrerin des Dacia sowie die Tochter der Fahrerin wurden durch Rettungskräfte vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.