Lindow (Mark) – Am 23.12. gab sich ein Täter als Versicherungsvertreter gegenüber einer 76-Jährigen Ostprignitz-Ruppinerin aus und bestahl diese. Inzwischen konnte von dem Betrüger ein Phantombild gefertigt werden, welches nun zur Identifizierung veröffentlicht wird. Der vermeintliche Versicherungsvertreter ist zirka 30 bis 40 Jahre alt und von kräftiger Statur. Am Tattag trug er eine helle Bundjacke, eine Jogginghose sowie eine schwarzen Mund-Nasen-Bedeckung.

Wer erkennt den abgebildeten Mann? Kann jemand Hinweise zum Aufenthaltsort geben?

Die Polizei bittet Zeugen, die den Mann auf dem Phantombild erkennen, sich an die Polizeiinspektion Ostprignitz-Ruppin unter der Telefonnummer 03391/3540 zu wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!