In Neuruppin hat es am Mittwochabend ein Feldbrand hinter dem Oberstufenzentrum gegeben.

Feuerwehrmann bei den Löscharbeiten. Quelle Blaulichtreport Ostprignitz-Ruppin / Alexander Bergenroth

Ein Anrufer meldete am Mittwochabend ein Feuer auf einem Feld hinter dem Oberstufenzentrum. Die Feuerwehr aus Neuruppin und der 4. Löschzug aus Alt Ruppin waren innerhalb von nur wenigen Minuten vor Ort und begannen sofort mit der Brandbekämpfung. Durch den zum Glück nur mäßigen Wind haben sich die Flammen nicht so explosionsartig ausgebreitet. Es stand eine Fläche von rund 1300 qm in Flammen. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Die Polizei hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!