Neuruppin. Eine Ruppinerin meldete sich am 20.04. gegen 16.45 Uhr bei der Polizei, weil sie auf einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Wulffenstraße eine 82-jährige Neuruppinerin antraf, welche sich offenbar verirrt hatte. Die aus einem Pflegeheim stammende Frau wurde kurze Zeit später durch die Mitarbeiter des Heimes vermisst gemeldet, nachdem sie von einem Spaziergang nicht wieder zurückgekehrt war. Die 82-Jährige konnte wohlbehalten an eine Angehörige übergeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.