Am 13.06.2021 gegen 00:25 Uhr setzte ein bislang unbekannt gebliebener Täter einen Papiercontainer in der Bahnhofstraße in Neustadt (Dosse) in Brand. Zeugen meldeten das Feuer sofort über den Notruf und zogen den Container von der Hauswand weg, sodass ein Übergreifen auf das Gebäude verhindert werden konnte und dieses unbeschädigt blieb. Die Feuerwehr löschte die Flammen und der am Papiercontainer entstandene Sachschaden wird auf etwa 500,- € geschätzt. Ein Kriminaltechniker kam zur Tatortuntersuchung zum Einsatz. Die Ermittlungen wegen Brandstiftung dauern an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!