Symbolbild

In Neuruppin hat sich heute ein schwerer Unfall mit einer Radfahrerin ereignet. Hierbei wurde eine Radfahrerin schwer verletzt.

Symbolbild
Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Foto: Symbolbild

In Neuruppin im Landkreis Ostprignitz-Ruppin hat es am Freitagnachmittag (25.06.2021) einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Eine 40-jährige Autofahrerin und eine 17-jährige Radfahrerin waren auf der Kränzliner Straße aus Richtung Neuruppin kommend in Richtung Kränzlin unterwegs gewesen. Nach Aussage der Polizei sei die 17-Jährige von dem Fahrradweg auf die Straße gewechselt, um auf die Fahrbahn zu fahren und übersah jedoch das von hinten sich ein Auto nährte. Es kam daraufhin zu einem Zusammenstoß. Die Radfahrerin wurde nach dem Zusammenstoß schwer verletzt, wie uns das Polizeipräsidium auf Nachfrage mitteilte. Der verständigte Rettungsdienst brachte die Radfahrerin zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus. Die Kränzliner Straße musste während der Unfallaufnahme durch die Polizei komplett gesperrt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!