In Gegenverkehr gefahren: 61-jährige Oberhavelerin kollidierte mit einem anderen Pkw zusammen

Lindow/Mark – In einer scharfen Linkskurve in Granseer Straße verlor eine 61-jährige Oberhavelerin heute gegen 06.30 Uhr die Kontrolle über ihren Pkw Hyundai. Der Wagen geriet in den Gegenverkehr und kollidierte hier mit einem Pkw Ford, der von einem 40-jährigen Ostprignitz-Ruppiner gesteuert wurde. Der Mann verletzte sich leicht und wollte später einen Arzt aufsuchen. Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit, Schaden insgesamt ca. 10.000 Euro.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.