Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am heutigen Sonntagabend in Schönfließ. Ein Fahrer eines SUVs kam aufgrund gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn ab erfasste auf dem Gehweg eine drei Personen Gruppe.

SUV-Fahrer Fuhr in Menschen Gruppe – Eine Frau unter dem SUV verstorben – Fahrer starb auf dem Weg ins Krankenhaus. Quelle: Blaulichtreport OPR

Schönfließ. Am 31.10.2021 gegen 16:00 Uhr ereignete sich auf der Schönfließer Straße in Schildow ein Verkehrsunfall. Ein Fahrer eines PKW Hyundai kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge überfuhr er die Bordsteinkante, stieß mit einer auf dem Gehweg befindlichen Familie mit Kinderwagen zusammen und kam an einem Baum zum Stehen.

Bei dem Zusammenstoß erlitt der 36-jährige Kindsvater eine Beinfraktur, das zweijährige Kind wurde leicht am Kopf verletzt. Quelle: Blaulichtreport OPR

Bei dem Zusammenstoß erlitt der 36-jährige Kindsvater eine Beinfraktur, das zweijährige Kind wurde leicht am Kopf verletzt. Beide wurden mit einem Rettungswagen ins nahe gelegene Klinikum gebracht. Die 60-jährige Begleitperson wurde vom Pkw erfasst, unter dem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort. Der Fahrzeugführer, bei dem die Identität noch nicht geklärt ist, wurde im Fahrzeug eingeklemmt und konnte durch Rettungsgeräte aus dem Fahrzeug geholt werden.

Auch der Intensivtransporthubschrauber „ Christoph Berlin” war am Einsatzort. Quelle: Blaulichtreport OPR

Er wurde ebenfalls ins Klinikum nach Berlin/Buch gebracht und verstarb dort kurze Zeit später. Die Unfallzeugen sowie die Einsatzkräfte werden von einem verständigten Notfallseelsorger am Unfallort betreut. Durch die Staatsanwaltschaft wurde der Einsatz eines DEKRA-Gutachters angeordnet. Die Schönfließer Straße war für den Zeitraum der Unfallaufnahme gesperrt, zu größeren Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht. 

Es entstand ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache bzw. zur Identifikation des Fahrers dauern weiter an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.