Am Abend des 16.11.2021, 22:35 Uhr, wurden Rettungskräfte und ein Notarzt zu einem medizinischen Notfall in die Wohnung eines 27-jährigen Mannes gerufen. Als der Notarzt den Mann untersuchen wollte wurde er beleidigt und geschlagen.

Ein Notarzt wurde am Dienstagabend von einem 27-jährigen beleidigt und geschlagen worden. Quelle: Blaulichtreport OPR

Neuruppin. Am Abend des 16.11.2021, 22:35 Uhr, wurden Rettungskräfte und ein Notarzt zu einem medizinischen Notfall in die Wohnung eines 27-jährigen Mannes gerufen. Als der Arzt den Mann nun untersuchen wollte, beleidigte er die Rettungskräfte, schlug nach dem Arzt und musste kurzzeitig bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

27-jähriger war von Drogen und Alkohol in einem Ausnahmezustand

Offenbar war der Mann durch den Mischkonsum von Drogen und Alkohol in einem Ausnahmezustand und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Verletzt wurde niemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.