Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren randalierten in der Neuruppiner Innenstadt

Neuruppin. Zeugen meldeten am 04.05.2022 gegen 19:20 Uhr eine Gruppe von 8 Jugendlichen, welche sich gewaltsam Zutritt zu einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-Engels-Straße verschafften. Sie versuchten dort ein Fahrrad zu entwenden. Zuvor kam es zu einem Wurf einer Glasflasche auf dem Schulplatz, kurz darauf zu einer Sachbeschädigung eines PKW in der Blücherstraße. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnte die Gruppe auf dem Parkplatz in der Junckerstraße festgestellt und die Personalien der Täter bekannt gemacht werden. Es handelt sich um Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren. Die Tatbeteiligungen konnten herausgearbeitet werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.