Feuerwehr verhindert Schlimmeres: Technischer Defekt im Ärztezentrum löst Brandmeldeanlage aus

Listen to this article

Neuruppin. In der Nacht zum Freitag wurde die Feuerwehr Neuruppin und Bechlin zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im ehemaligen Schlossgarten gerufen. Nach einiger Suche wurde schnell klar, dass die Ursache des Alarms in einem Computerraum des Ärztezentrums zu finden war.

Dort entdeckten die Feuerwehrleute Rußspuren, die auf einen technischen Defekt hindeuteten. Offenbar war es dort kurz zuvor zu einem Zwischenfall gekommen, bei dem Rauch entstanden war. Zum Glück hatte sich das Feuer nicht weiter ausgebreitet und konnte rechtzeitig entdeckt werden. Die Feuerwehr konnte somit Schlimmeres verhindern und den Schaden begrenzen. 5 Fahrzeuge der Feuerwehr Neuruppin waren im Einsatz beteiligt.

About Author

Vielleicht gefällt dir auch