Bundesweit kommt es bei Vodafone-Kunden derzeit zu Störungen und Ausfällen.

“Aktuell kommt es überregional zu Ausfällen bei der Nutzung der Mobilen Daten 4G/LTE Wir arbeiten intensiv an einer Lösung”, teilte das Unternehmen am Montagnachmittag bei Twitter mit.

User berichten von umfangreichen Störungen, die unter anderem das Internet, Mobilfunk- und Festnetz sowie die Mailboxanwahl betreffen.

Bei manchen Nutzern “geht gar nichts” mehr.

Was haltet ihr davon? Nehmt an der Umfrage Teil


+++ UPDATE 16:02 UHR+++

Überregional sei es “zu massiven Einschränkungen bei der Nutzung der mobilen Daten und Telefonie 2G/3G/4G” gekommen, heißt es auf der Webseite von Vodafone.

Eine Ursache nannte der Mobilfunk-Betreiber nicht.

Das Portal allestörungen.de registrierte inzwischen fast 130.000 Störungsmeldungen von Nutzern, Tendenz steigend. Die Meldungen kommen aus nahezu allen Regionen und Großstädten Deutschlands. Unter anderem sind Berlin, Frankfurt am Main, Leipzig, München, Stuttgart, Köln und Düsseldorf betroffen.

Inzwischen melden weitere Mobilfunkanbieter Störungen.
So sind auch die Telekom, Mobilcom, 1&1 und O2 von den Problemen mit dem Netz betroffen.


+++ UPDATE 16:15 UHR +++

Störung der Telekommunikation – Notrufe 112 und 110 teilweise nicht erreichbar

Warnung
Aufgrund einer Beschädigung ist derzeitig die Telekommunikation-Infrastruktur so geschädigt, dass u.a. die Notrufe 112 und 110 aus den Bereichen Karstädt, Lenzen, Lenzerwische, Perleberg und Wittenberge teilweise nicht erreichbar sind. Es sind einzelne Fest- und Mobilfunknetze betroffen.
Techniker sind bereits vor Ort und arbeiten an der Störungsbeseitigung.

Handlungsempfehlung
Informieren Sie sich in den Medien, zum Beispiel im Lokalradio.
Helfen Sie Kindern und anderen hilfsbedürftigen Personen, aber ohne sich selbst zu gefährden.
Informieren Sie Ihre Nachbarn.
Wir informieren Sie, wenn die Gefahr vorüber ist.
Leisten Sie bei Bedarf Erste Hilfe, jedoch ohne sich selbst in Gefahr zu begeben.

In einem Notfall sprechen sie bitte andere Personen an, denn ggf. haben diese durch andere Mobilfunkanbieter die Möglichkeit die Notrufe 112 und 110 zu erreichen.

Betroffene Region(en):
Landkreis/Stadt: Landkreis Prignitz

+++ UPDATE 16:20 +++

Scheinbar viele Notrufzentralen nicht erreichbar in ganz Deutschland.

Quelle: https://warnung.bund.de/meldungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.