22.03.2021 +WICHTIG+ Eltern suchen nach vermisste 15-Jährige aus Falkenhagen ( LK Prignitz ) – Wo ist Laura Fried? +WICHTIG+

Wer hat Laura Fried gesehen?  Quelle: Kathrin Böttcher-Fried

Landkreis Prignitz – Bereits seit dem (17.03.2020) wird die 15-jährige Laura Fried aus Falkenhagen vermisst. Die Famlile bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche. Zum bisher letzten Mal wurde Laura mit ihrer Freundin in Berlin-Spandau gesehen. Ihre Eltern machen sich große Sorgen. Sie wissen einfach nicht, wo ihre Tochter ist, sagt uns Kathrin Böttcher-Fried, „bitte helfen Sie uns, die Lage ist sehr ernst.“ Denn Laura hat psychische Probleme und ist laut ihrer Mutter sogar suizidgefährdet. Eine Vermisstenanzeige liegt den zuständigen Polizeibehörden bereits vor sagte die Mutter.

Personenbeschreibung: Zuletzt habe Laura eine pinke Jacke und eine schwarze Jeans getragen. Das Mädchen ist 1,79 Meter groß und schlank. Ihre Haare sind kurz und dunkel gefärbt, dazu trägt sie auffällige rote Strähnen. „Laura ist krank und braucht dringend ärztliche Hilfe“, sagt Kathrin Böttcher-Fried. Ihre Tochter leidet an sehr starken Depressionen und hat zudem eine Borderline-Störung. Die 15-Jährige hat sich in ärztlicher Behandlung befunden und eine Tagesklinik besucht. „Es ist nicht auszuschließen, dass sich meine Tochter etwas antut“, sagt Kathrin Böttcher-Fried. Einen Suizidversuch habe die 15-Jährige bereits hinter sich.

Laura wird Deutschlandweit und sogar im Ausland gesucht

Sie wird nicht nur in Berlin zur Fahndung ausgeschrieben. Sie wird in ganz Deutschland und sogar im Ausland gesucht, sagt eine Sprecherin der Polizei Berlin.

Wer Laura sieht oder Informationen zu ihrem aktuellen Aufenthalt besitzt, sollte sich bitte umgehend an die Eltern der 15-Jährigen wenden. Sie sind unter den Telefonnummern 01525 6101265 oder unter 0151/11 21 02 66 erreichbar. Ebenfalls kann Kathrin Böttcher-Fried auf Facebook kontaktiert werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!